Pompeo und Cavusoglu Idlib und Brunson

US-Außenminister Mike Pompeo und der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu telefonierten. Laut einer Aussage des US-Außenministeriums war die Agenda der beiden Minister das Idlib, auf dem erwartet wurde, dass die Operation des Regimes in Syrien stattfinden wird, und die Krise des Priesters Brunson zwischen den beiden Ländern
Bu haber 2018-09-05 08:02:10 eklenmiş ve 1049 kez görüntülenmiştir.

MEDYABERLİN-US-Außenminister Mike Pompeo und der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu telefonierten. Laut einer Erklärung des US-Außenministeriums war die Agenda der beiden Minister das Idlib, auf das die Operation des Regimes in Syrien gewartet wurde, und die Brunson-Krise des Priesters, der zwischen den beiden Ländern lebte.

In einer schriftlichen Erklärung der Sprecherin des US-Außenministeriums, Heather Nauert, stimmten die beiden Minister darin überein, dass der Angriff des Assad-Regimes auf Idlib die Konflikte in Syrien unakzeptabel eskalieren würde.

Der Erklärung zufolge haben Pompeo Cavusoglu und der Priester Brunson auf die Tagesordnung gesetzt. Pompeo, Brunson betonte die Bedeutung der Türkei die Freilassung. In der Erklärung wurde erklärt, dass die beiden Minister entschlossen waren, das Thema weiter zu diskutieren und andere Probleme zu lösen, die die beiden Seiten betreffen.

 

VOA


ETİKETLER : Pompeo Cavusoglu Idlib Brunson
Diğer Amerika haberleri
Android apk indir

Yazarlar

Döviz Kurları

  ALIS SATIS
$ USD 6.2671 6.2784
€ EURO 7.3794 7.3927
Arşiv Arama
- -
Medya.Berlin | Haber, Gündem, Video-Röportaj, Spor
© Copyright 2018 Medya.Berlin. Tüm hakları saklıdır.
GÜNDEM
Kadına Şiddet
Anayasa Haberleri
Trafik Kazaları
Yerel Seçimler
SPOR
Spor Haberleri
Futbol Haberleri
Basketbol Haberleri
Şampiyonlar Ligi
SİYASET
AKP Haberleri
MHP Haberleri
CHP Haberleri
Genel Siyaset
ÖNEMLİ
Dışişleri Bakanlığı
Berlin Basin Müşavirliği
Berlin Büyükelçiliği
A.Ö.L.
DÜNYA
Almanya Gündem
Berlin Gündem
Avrupa Gündem
Türkiye Gündem