sex shop
avcılar sex shop   beylikdüzü sex shop   avcılar sex shop   avcılar sex shop   beylikdüzü sex shop   beylikdüzü sex shop   samsun sex shop   samsun sex shop   vibratör   izmir sex shop   izmir sex shop   izmir sex shop    sex shop   saç bakım   jartiyer takımı   sex shop   işitme cihazı  

57 Prozent der Deutschen sagen "AfD muss beobachtet werden"

Chemnitz't nach dem Ereignis, dass eine Person erstochen von zwei Einwanderer, gegen Immigranten und rassistischen Gruppen in der Stadt extrem rechten Parteien im Deutschen Bundestag Anhänger des AFD vertreten mit Pegida protestiert hatte.
Bu haber 2018-09-04 07:36:58 eklenmiş ve 703 kez görüntülenmiştir.

MEDYABERLİN-Chemnitz't nach dem Ereignis, dass eine Person erstochen von zwei Einwanderer, gegen Immigranten und rassistischen Gruppen in der Stadt extrem rechten Parteien im Deutschen Bundestag Anhänger des AFD vertreten mit Pegida protestiert hatte.

Einer der Chemnitz Stadt, die Syrer, die andere, dass die Iraker 2 Mordverdächtige bestimmt, die Stadt an der extremen Rechten und die von rassistischen Gruppen zum ersten Mal in den jüngsten Wahlen in Deutschland organisierte Proteste, die das Parlament rechtsextremistische Partei AFD einzutreten Managed 6.000 Unterstützer genommen wurden.

In Deutschland Niedersachsen und Bremen Zustand der Begründung, dass es Links im Verdacht, die rechtsextremistische Partei Jugendorganisation, die bisher, dass die Überwachung berichtet hatte zur Überwachung der Verfassungswidrigkeit Aktivitäten durch regionale Sicherheitsabteilung zuständig ist.

Einige politische Parteien forderten, dass die Überwachung der Afd-Jugendstellen auf alle Organisationen der Partei ausgedehnt werden solle. Das Bundesinnenministerium argumentierte jedoch, dass keine Bedingungen für die Überwachung der gesamten rechtsextremen Partei festgelegt seien. Innenminister Horst Seehofer gab ebenfalls die Botschaft, dass die Entwicklungen genau verfolgt werden.

Merkel: "Sicherheitseinheiten entscheiden, wer verfolgt wird"

Deutschlands christdemokratische Ministerpräsidentin Angela Merkel verzichtete auf eine direkte Beteiligung an der Debatte. Nach einem Treffen mit Wirtschafts- und Gewerkschaftsführern beantwortete Merkel die Fragen der Journalisten und sagte, dass Sicherheitseinheiten entscheiden, wer überwacht wird. "Das sind keine politischen Entscheidungen", sagte der Bundeskanzler. Es sind Entscheidungen, die auf verfügbaren Daten basieren ", sagte er.

Wenn Merkel, die die gleichen Sitzung Sozialdemokrat Finanzminister Olaf Scholz besucht Merkel im Prinzip die gleiche Idee, die er sagte, aber die Frage, ob es notwendig ist, die AFD von Veranstaltungen in Chemnitz zu überwachen, die neu erstellt einen Grund für die Revision wurde argumentiert.

57 Prozent der Deutschen sagen "AfD muss beobachtet werden"

Die deutsche Verfassung enthält extrem strenge Regeln, die eine genaue Überwachung sowohl der rechten als auch der linken radikalen Parteien ermöglichen. Obwohl die Deutschen wegen der nationalsozialistischen Geschichtsmemoiren im Allgemeinen misstrauisch auf die Überwachungsaktivitäten des Staates blicken, glauben nach einer aktuellen Umfrage 57 Prozent der Deutschen, dass die rassistische Partei AfD befolgt werden sollte.

Chemnitz Exazerbation der Rassismus-Debatte in Deutschland, einige linksgerichtete Rockband hatte ein freies Konzert gegen Fremdenfeindlichkeit organisiert. Auch Deutschland, das derzeit neutral ist, aber seine Wurzeln des Sozialdemokratischen Partei Präsident Frank-Walter Steinmeier hatte auch das Konzert Einladung von Facebook geteilt.

Merkels Partei auch eine der ersten Antworten kam aus dem Präsident von Deutschland Christdemokraten. Generalsekretär der Partei Annegret Kramp-Karrenbau, Konzerte, eine dieser Gruppe, „Feine Sahne Fischfilet von Gewalt gegen die Polizei in einigen Texten der Gruppe argumentiert, dass ermutigend“ In dem letzten Präsident blind, würde keine Unterstützung für Gruppen, wie Musik hat kritiklos „als Reaktion auf Äußerungen des Präsidenten von Deutschland es zeigte.

Deutschland nehmen etwa 13 Prozent der Stimmen in den allgemeinen Wahlen im letzten Jahr, die das Parlament zum ersten Mal AFD öffentliche Unterstützung geben verwaltet, nach der Umfrage von Veranstaltungen in Chemnitz deutschen RTL, nachdem sie auf 16 Prozent stieg.

Thüringen Führer der Partei Bjoern Hoeck, das jüdische Holocaust-Mahnmal für die Opfer von „Shame Monument“ im Gegensatz mit den Worten, Samstag war auch unter den Menschen, den rassistischen Protest in der Stadt gehalten organisiert. Afd steht auch im Zentrum der Kritik, weil er seine Wege nicht mit Hoecke teilt, der in rassistischen Ausbrüchen ist.

 

VOA


ETİKETLER : Chemnitz ırkcı Cinayet
Diğer Europa haberleri
Android apk indir
avcılar sex shop   beylikdüzü sex shop   avcılar sex shop   avcılar sex shop   beylikdüzü sex shop   beylikdüzü sex shop   samsun sex shop   samsun sex shop   vibratör   izmir sex shop   izmir sex shop   izmir sex shop    sex shop   saç bakım   jartiyer takımı   sex shop   işitme cihazı  

Yazarlar

Döviz Kurları

  ALIS SATIS
$ USD 5.3412 5.3508
€ EURO 6.0565 6.0674
Arşiv Arama
- -
Medya.Berlin | Haber, Gündem, Video-Röportaj, Spor
© Copyright 2018 Medya.Berlin. Tüm hakları saklıdır.
GÜNDEM
Kadına Şiddet
Anayasa Haberleri
Trafik Kazaları
Yerel Seçimler
SPOR
Spor Haberleri
Futbol Haberleri
Basketbol Haberleri
Şampiyonlar Ligi
SİYASET
AKP Haberleri
MHP Haberleri
CHP Haberleri
Genel Siyaset
ÖNEMLİ
Dışişleri Bakanlığı
Berlin Basin Müşavirliği
Berlin Büyükelçiliği
A.Ö.L.
DÜNYA
Almanya Gündem
Berlin Gündem
Avrupa Gündem
Türkiye Gündem